Kindertagesstätte Sonnenschein

Friedrich-Ebert-Ring 41
56068 Koblenz

E-Mail


Telefon und Fax: 0261/17139

Öffnungszeiten/Betreuungsangebote:

Neue Öffnungszeiten ab dem 07.09.2015:

Teilzeitbetreuung Montag-Freitag: 07.15 - 16.15 Uhr
  Montag-Freitag: 14.15 - 16.15 Uhr
 
Ganztagesbetreuung: Montag-Freitag: 07.15 - 16.15 Uhr

Unser Bild vom Kind:

 Kinder sind Geschenke Gottes.

Sie sind eigene, unverwechselbare und ernst zu nehmende Persönlichkeiten.

Grundvoraussetzung für ihre körperliche, seelische und geistige Entwicklung sind das Vertrauen zu sich selbst, zu anderen Menschen und zu Gott.

Wir verstehen Kinder als aktiv lernende und kompetent handelnde Personen.

Sie eignen sich ihre Welt an, indem sie Erfahrungen sammeln und diese immer wieder mit neuen Erkenntnissen verknüpfen.

Hierbei möchten wir die uns anvertrauten Kinder begleiten und unterstützen.

Was Sie über unsere Einrichtung wissen sollten:

In unserer Einrichtung können bis zu 100 Kinder im Alter von 2-6 Jahren betreut werden. Es gibt 18 Plätze für Zweijährige.

Den Kindern im Alter von 2-ca. 4 Jahren steht die untere Etage zur Verfügung, während sich die Räume der 4-6jährigen Kinder in der oberen Etage und dem Dachgeschoss befinden. Besuche der jeweils anderen Etage sind für alle Altersgruppen möglich.

Um eine umfangreiche fachliche Betreuung, Bildung und Erziehung Ihrer Kinder zu gewährleisten, stehen 13 pädagogische Fachkräfte zur Verfügung.

Für die Kinder unserer Familien mit Migrationshintergrund beschäftigen wir eine zusätzliche Fachkraft.

Wir sind auch Schwerpunktkita für Sprache im U3 Bereich und hierfür mit einer zusätzlichen 50% Kraft ausgestattet, die in den Alltag integriert die Entwicklung der kindlichen Sprache begleitet.

Leiterin und stellvetretende Leiterin:
Beate Gabriele Buchberger  und Manuela Meurer-Reymond.

Zuständiger Pfarrer:
Herr Pfarrer Funke

Trägervertreter:

Dieter Kaul

Organigramm der Einrichtung:

Das Organigramm kann hier heruntergeladen werden.

Pädagogisches Konzept:

Kinder sind Akteure ihrer eigenen Entwicklung. Sie können sich am besten entwickeln, wenn sie sich ihre Spiel-und Lernmöglichkeiten den momentanen Interesse entsprechend selbst wählen können. Daher gibt es bei uns keine festen Gruppen sondern Funktionsräume, die unterschiedlichen Entwicklungsbereichen entsprechen – das sogenannte offene Konzept.

Andererseits liegt es uns aber natürlich auch am Herzen, für die Kinder bestmögliche Orientierung, Sicherheit und Geborgenheit zu gewährleisten. Hierfür hat jedes Kind ab dem ersten Kindergartentag eine Bezugserzieherin, die das Kind vertrauensvoll durch den Kindergartentag begleitet. Auch die Bildungsdokumentation liegt in der Verantwortung der jeweiligen Bezugserzieherin. Eltern können sich jederzeit an die Bezugserzieherin ihres Kindes wenden, um sich über die Entwicklung ihres Kindes zu informieren oder Organisatorisches zu besprechen. In regelmäßigen Abständen finden zwischen den Eltern und der Bezugserzieherin Elterngespräche statt.

Um sich selbst ein Bild von unserer Einrichtung zu machen, können Sie uns gerne an einem unserer regelmäßigen Anmeldetermine besuchen.

Förderverein:
Zur finanziellen Unterstützung unserer Kindertagesstätte wurde ein Förderverein gegründet, der sich gemeinsam mit der Kirchengemeinde, dem Team und der Elternschaft der Kita um die Belange der Kindertagesstätte kümmert.

Gemeindebrief

PDF Download

Gemeindebrief September - November 2017

Gemeindebrief Juni - August 2017


Gottesdienste

Links

Evangelische Kirchengemeinde Koblenz - Karthause

Evangelische Kirchengemeinde Koblenz - Lützel

Evangelische Kirchengemeinde Koblenz - Mitte

Evangelische Kirchengemeinde Koblenz - Pfaffendorf

Evangelischer Gemeindeverband Koblenz

Evangelischer Kirchenkreis Koblenz




Ev. Kirchengemeinde
Koblenz Mitte
Moselring 2-4
56068 Koblenz
zum Kontaktformular

Tel.: 0261 / 4040333
Fax: 0261 / 4040344